„Turnzwerge“ Eltern - Kind -Turnen für 2- und 3- Jährige
mit Doris Alber und Sarah Sona


Wir treffen uns jeden Dienstag von 15.30 Uhr – 16.30 Uhr in der Turnhalle in 
Baindt.
Gemeinsam erobern wir aufregende Bewegungslandschaften, 
lassen Bälle rollen, singen, spielen und rutschen um die Wette.
Bitte rutschfeste Socken / Turnschuhe mitbringen. 
Anmeldung vorab nicht zwingend notwendig.
Wir freuen uns auf Euch!


„Speedys“ - 1. und 2. Klässler
mit Inken Lottermoser

Diese Sportgruppe trifft sich freitags, von 14 – 15 Uhr in der großen Sporthalle 
der Klosterwiesenschule und orientiere sich am altersgerechten 
mehrperspektivischen Training: 
erkunden, üben, spielen, gestalten, wettkämpfen und das querbeet durch alle 
Sportarten. 
Themen wie die allgemeine Ballschule, exekutive Funktionen, koordinative 
Fähigkeiten, Geräteparcours und vor allem die Stärkung des Teams werden in 
den Mittelpunkt gestellt. Auch die Handhabe unterschiedlichster Kleingeräte 
und der sichere Auf- und Abbau von Großgeräten wird geübt und gefestigt. 


„Sportys (Sportinatoren)“
mit Nina Assanti und Inken Lottermoser


Wir treffen uns nunmehr im 5. Jahr mit unseren Sportlern -aktuell ab Klasse 3-
jeden Freitag um 15 Uhr zu Sport, Spiel und Spaß in der großen Sporthalle der 
Klosterwiesenschule. Mittlerweile haben wir 33 gemeldete Sportler, die sich 
freitags bei uns austoben.
Das Teambuilding ist uns sehr wichtig und ebenso die breit gefächerte 
sportliche Ausrichtung. Dabei rolliert unser Sportplan im Wechsel zwischen den 
Hauptthemen:
a) Spiel 
(mit und ohne Kleingeräte, Ballschule, kooperative Spiele)
b) Exekutive Funktionen in Verbindung mit konditionellen Fähigkeiten
(Jedes Mal mit neuem Schwerpunkt)
c) Geräteparcours
(mit thematischen Bezügen) 


Athletik-Training
mit Christian Staud

Du bist grundlegend fit und motiviert für ein Training mit Fokus auf 
Schnelligkeit, Kraft und allgemeine Athletik sowie mindestens 16 Jahre alt? 
Seit Montag, den 02.08.2021 bietet der SV Baindt ein passendes Angebot an. 
Über die Sommerzeit immer montags von 19:00 bis 21:00 Uhr auf dem 
Tartangelände hinter der Tennishalle. Im Winter starten wir um 20.30 Uhr in 
der Sporthalle.
Kommt gerne vorbei und schnuppert rein oder meldet euch einfach bei mir.
Fürs Training am besten ein Handtuch oder eine Sportmatte mitbringen.


„Fun und Fit“
mit Karin Halder

Die „Fun und Fit – Gruppe“ unter der Leitung der Sportpädagogin Karin Halder 
trifft sich jeden Dienstag von 18.30 – 19.30 Uhr in der Sporthalle der 
Klosterwiesenschule. Männer und Frauen von ca. 35- ca. 65 Jahren sind herzlich 
bei diesem Fitnesstraining willkommen. 
Spiele wie zum Beispiel Badminton und Volleyball, Gymnastik mit und ohne 
Kleingeräte, Konditions- sowie Koordinationsübungen und eine Vielzahl kleiner 
Spiele sind inhaltliche Schwerpunkte. 
Kommt vorbei-macht mit!!!!


Frauensport für Frauen ab ca. 60 Jahren
mit Nina Assanti
Die Frauensportgruppe mit aktuell zwischen 16 und 20 aktiven Damen trifft 
sich jeden Montagabend von 19.15 – 20.15 Uhr zum gemeinsamen 
Sporttreiben in der Sporthalle der Klosterwiesenschule. Der Schwerpunkt liegt 
auf allgemeiner Mobilisation und Kräftigung, sowie funktioneller Gymnastik. 
Willkommen sind alle Frauen, die Lust haben auf gemeinsames Sporttreibenjede in ihrem Tempo und nach ihrem Können.


Jedermann-Sport - Gymnastik und Spiele für Männer
mit Heiner Kern


Diese Männersportgruppe besteht seit den 1960-er Jahren und hat aktuell 16 
Teilnehmer. 
Wir machen viel Gymnastik, schulen die koordinativen Fähigkeiten und 
schließen die Sporteinheit meist im Spiel mit verschiedenen Geräten ab.
Wir freuen uns über jeden weiteren sportiven Mann jeden Alters, der Lust hat 
sich mittwochs um 20 Uhr bis 21.30 Uhr in der Halle der Klosterwiesenschule in 
der Gruppe der „Jedermänner“ zu bewegen

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.