Guter Start in die Rückrunde

Beide Mannschaften sind erfolgreich in die Rückrunde gestartet. Zwar ging das erste Spiel der ersten Mannschaft gegen Ettenkirch 4:9 an die Gegner, die ebenfalls um einen Podestplatz kämpfen. Beim zweiten Spiel gegen Tettnang konnten die Baindter jedoch souverän mit 9:1 den Sieg eintüten. Aktuell steht der erste Tabellenplatz daher unverändert.

Die zweite Mannschaft machte es beide Mal spannend. Im ersten Spiel gegen Aulendorf war durchaus ein Sieg drin. Jedoch scheiterte es in der zweiten Hälfte des Spielverlaufs und am Ende reichte es nur für ein 8:8. Gleiches Ergebnis wurde letzten Samstag in Langenargen erreicht. Hier sah es jedoch erst nach einer Niederlage aus. Baindt drehte jedoch das Spiel nochmals und konnte im Schlussdoppel das Unentschieden perfekt machen. Ziel der Rückrunde wird defintiv sein, den Relegationsplatz in der Tabelle zu erreichen. Nach einer 4-wöchigen Pause geht es am 29.02. in Weingarten weiter mit dem Kampf auf Platz 3. Die erste Mannschaft tritt bereits am 08.02. in Weingarten an.

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://www.svbaindt.de/

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.